U+U Ludwigsburg

Adress-/ Ortsbroschüren

Damals wie heute

Bereits 1825 erschien das erste offizielle Adress-Handbuch für Ludwigsburg. Auch heute ist der Verlag noch auf offizielle Adressbücher und Verzeichnismedien spezialisiert, welche mit amtlichen Daten und in enger Abstimmung mit den Städten und Gemeinden entstehen.

Verzeichnismedien sind auch in Zeiten des Internet wichtige Hilfsmittel, um gezielt nach einer Adresse oder einer Information zu Serviceleistungen, Ansprechpartnern oder zur Orientierung in der Stadt zu suchen.

Unsere Ortsbroschüren und Bürgerinformationen werden genau wie die Verzeichnismedien in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Stadt / Gemeinde herausgegeben.

Der Verlag Ungeheuer+Ulmer ist Mitglied im Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e.V., dem unabhängigen Wirtschaftsverband und der Interessenvertretung der in Deutschland ansässigen Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen auf der Veröffentlichung von Kommunikationsadressen oder ähnlich strukturierten Informationen basieren.

LKZ

Bleiben Sie über die Region Ludwigsburg informiert

Die Ludwigsburger Kreiszeitung erscheint im gesamten Kreis Ludwigsburg. Das Hauptverbreitungsgebiet reicht von Kirchheim, Neckarwestheim und Beilstein im Norden, bis nach Gerlingen im Süden, von Kirchberg im Osten bis nach Eberdingen im Westen.

Sechsmal in der Woche erscheint die Ludwigsburger Kreiszeitung mit einer Druckauflage von knapp 43.200 Exemplaren und ist damit die auflagenstärkste Tageszeitung in der Region. Sie erreicht damit alle ihre Leserinnen und Leser im Landkreis Ludwigsburg.

Die LKZ erscheint in fünf Regionalausgaben: für Remseck und Freiberg, das Strohgäu und das Bottwartal sowie für Besigheim als Neckar- und Enzbote (NEB), das Traditionsblatt, das 1836 gegründet wurde. 

Darüber hinaus erscheint die Ludwigsburger Kreiszeitung auch digital und kann als E-Paper per Tablet, Smartphone, Laptop oder PC aufgerufen werden.

Bücher

Ebbes B'sonders zom Lesa

Hier finden Sie verlagseigene Bücher, die Sie im LKZ-Kundencenter erhalten oder auch bequem im Internet über das LKZ Lädle bestellen können.

Zum Beispiel den Besenführer Ludwigsburg mit über 140 Besenwirtschaften und Weinausschänken im Kreis Ludwigsburg und Umgebung, mit beigelegter Orientierungskarte. Der Band Faszination Schwäbisches Weinland führt Sie dagegen in die Geschichte der Region, zu herausragenden Weinerzeugern und ausgesuchten Restaurants.

Oder Sie suchen ein Geschenk? Wie wäre es mit dem neuen Band über den Ludwigsburger Marktplatz und seinen Wochenmarkt? Oder ein Bildband zu allen Burgen und Schlössern oder Kirchen im Landkreis, über Deutschlands schönsten Weinort, Besigheim, und, für die Kleinen, ein buntes Buch über den Märchengarten im Blühenden Barock.

Stöbern Sie in aller Ruhe. Es ist für jeden etwas dabei.